Infra-Event Grabenloses Bauen vom 26. Juni 2019

Moderne No-Dig-Technologien stellen eine echte Alternative zu dem traditionellen Rohrleitungsbau dar. Die grabenlosen Bauweisen bieten nicht nur wirtschaftliche Vorteile. Verbindungen direkt und unterirdisch zu erstellen, entlastet die Umgebung von Emissionen. Der Infra-Event Grabenloses Bauen bietet einen Einblick in die aktuellen Möglichkeiten der verschiedenen Verfahren grabenlosen Bauens. Er richtet sich an Fachpersonen im Tiefbau von kommunalen und kantonalen Tiefbauämtern, Stromnetzbetreibern, Wasserversorger, Kläranlagen sowie Bauunternehmungen und Planungs- oder Geotechnikbüros.

https://infra-suisse.ch/event

General